Patenschein für Tauf- oder Firmpaten

Wenn man Taufpate werden möchte, benötigt man von der Wohnpfarrei eine „Bescheinigung über die Zugehörigkeit zur römisch katholischen Kirche“, die bestätigt, dass man Mitglied der jeweiligen Pfarrei ist. Diese Bestätigung wird häufig auch als Patenschein bezeichnet.

Wenn man Firmpate werden möchte, dann benötigt man von der Wohnpfarrei einen „Patenschein“, der bestätigt, dass man gefirmt und Mitglied der jeweiligen Pfarrei ist.

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
 

Ihr Kontakt zu uns

Pfarrbüro St. Stephan

Bachemer Straße 104a
50931 Köln

Unsere Öffnungszeiten:

Montag 9-12 Uhr
Dienstag 9-12 Uhr
Mittwoch 9-12 Uhr
Donnerstag 9-12 und 15-18 Uhr
Freitag 9-12 Uhr

→ Mehr Infos!

Aktuelles

Public Viewing in St. Albertus Magnus - das Finale!

14. Juli 2024, 21:00
Wir laden herzlich ein zum gemeinsamen Public Viewing an St. Albertus Magnus!
Weiter lesen

"Letzte Hilfe" - ein Kurs-Angebot der Malteser

12. Juli 2024, 12:00
Wir weisen auf ein Angebot des Malteser Hilfdienstes hin.
Weiter lesen

Regenbogen GbR: Neues Lied unseres Jugendchores

12. Juli 2024, 08:00
Der Jugendchor St. Stephan hat ein neues Lied heraus gebracht!
Weiter lesen

Social media