Patenschein für Tauf- oder Firmpaten

Wenn man Taufpate werden möchte, benötigt man von der Wohnpfarrei eine „Bescheinigung über die Zugehörigkeit zur römisch katholischen Kirche“, die bestätigt, dass man Mitglied der jeweiligen Pfarrei ist. Diese Bestätigung wird häufig auch als Patenschein bezeichnet.

Wenn man Firmpate werden möchte, dann benötigt man von der Wohnpfarrei einen „Patenschein“, der bestätigt, dass man gefirmt und Mitglied der jeweiligen Pfarrei ist.

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
 

Ihr Kontakt zu uns

Pfarrbüro St. Stephan

Bachemer Straße 104a
50931 Köln

Unsere Öffnungszeiten:

Montag 9-12 Uhr
Dienstag 9-12 und 15-18 Uhr
Mittwoch 9-12 Uhr
Donnerstag 9-12 und 15-18 Uhr
Freitag 9-12 Uhr

→ Mehr Infos!

Aktuelles

Fastenhirtenbrief 2024

24. März 2024, 09:00
"Siehe, ich richte meinen Bund auf mit euch" (Gen 9,9)
Weiter lesen

Passionskonzert "Der Stein, den die Bauleute verworfen haben..."

9. März 2024, 20:00
Passionskonzert „Der Stein, den die Bauleute verworfen haben…“ Werke zur österlichen Bußzeit sowie Uraufführung einer Vertonung des Psalms 118. ...
Weiter lesen

Öffnungszeiten des Pastoralbüros

29. Februar 2024, 09:00
Am 29.02.2024 bleibt das Pastoralbüro geschlossen
Weiter lesen

Social media