Prävention in St. Stephan

Prävention

Im Rahmen des Schutzes gegen sexuellen Missbrauch hat unsere Pfarrgemeinde St. Stephan im Frühjahr 2019 ein sog. "Institutionelles Schutzkonzept" (ISK) mit den Vertretern verschiedener Gruppen und Einrichtungen erstellt.

In der Einleitung heißt es:

In unserer Kirchengemeinde St. Stephan sind viele hundert Kinder und Jugendliche aktiv, angefangen bei den Spielgruppen, über die Kindertagesstätten bis hin zu den Messdienern, Pfadfindern sowie den Vorbereitungsgruppen für Erstkommunion und Firmung. Alle Eltern übergeben ihre Kinder vertrauensvoll an die dort tätigen Mitarbeiter – vertrauensvoll, weil sie davon ausgehen, dass ihren Kindern in einem geschützten Rahmen respektvoll und achtsam begegnet wird. 

Wir sind davon überzeugt, dass die Haltung einer Institution durch die Haltung der einzelnen Mitarbeiter bestimmt wird. Wir können keinem Menschen „hinter die Stirn schauen“, aber wir können deutlich machen, dass wir auf einander und auf die uns anvertrauten Menschen achten, problematische Verhaltensweisen thematisieren und distanzloses und übergriffiges Verhalten in keiner Form dulden. 

Deshalb bündelt das vorliegende „Institutionelle Schutzkonzept“ alle Maßnahmen und Überlegungen des Trägers im Hinblick auf Prävention von sexualisierter Gewalt an Kindern und Jugendlichen. Es erläutert, auf welche Art und Weise Mitarbeiter geschult werden, welchem Verhaltenskodex sich alle Nutzer der kirchlichen Räume verpflichten, welche Beratungs- und Beschwerdewege es gibt und wie eine dauerhaft hohe Qualität der beschriebenen Maßnahmen sichergestellt wird.

Ulrike Schmidt-Marner

Ulrike Schmidt-Marner

Präventionsfachkraft in der Pfarrei St. Stephan

Bachemer Str. 104a
50931 Köln

Ihr Kontakt zu uns

Pfarrbüro St. Stephan

Bachemer Straße 104a
50931 Köln

Unsere Öffnungszeiten:

Montag: 9-12 Uhr
Dienstag: 9-12 u. 15-17 Uhr
Mittwoch: 9-12 u. 15-18 Uhr
Donnerstag: 9-12 u. 15-17 Uhr
Freitag: 9-12 Uhr

→ Mehr Infos!

Aktuelles

Abendmesse in St. Thomas Morus an Lichtmess

2. Februar 2020 18:00
Die Abendmesse am Sonntag, 2. Februar um 18.00 Uhr in St. Thomas Morus bringt das Fest der Darstellung des Herrn („Lichtmess") zum Klingen.
Weiter lesen

Kölsche Messe und Pfarrkarneval am 2. Februar 2020

2. Februar 2020 10:00
Am Sonntag, 2. Februar um 10.00 Uhr wird in St. Albertus Magnus wieder die beliebte „Kölsche Mess" gefeiert.
Weiter lesen

Sternsinger waren erfolgreich unterwegs!

24. Januar 2020 08:00
Zu Beginn des Jahres waren kleine und große Könige unterwegs und haben den Segen "Christus mansionem benedicat" zu den Menschen und Häusern ...
Weiter lesen

Social media