Sommerkonzert 2020

Sommerkonzerte im Dömchen

Die beliebten Krieler Sommerkonzerte im Krieler Dömchen müssen wegen der derzeitigen Situation leider ausfallen: Unser schönes Dömchen ist schlicht zu klein.

Statt dessen freuen wir uns aber, Ihnen ein Konzert AM Krieler Dömchen präsentieren zu können. Am Sonntag, 23. August 2020 wird um 17.00 Uhr auf dem idyllischen Suitbert-Heimbach-Platz vor dem Krieler Dömchen und der Albertus Magnus-Kirche Barockmusik für Cello solo erklingen.

Der dänischstämmige Cellist Ludwig Frankmar, ein ausgewiesener Kenner im Bereich der Alten Musik, ist aus Berlin bei uns zu Gast. Es erklingen Werke von Georg Philipp Telemann, Marin Marais u. a.

Der Eintritt ist frei - eine Anmeldung erforderlich! Diese ist ab dem 3. August möglich!

Termine der Sommerkonzerte

Krieler Dömchen