Sternsinger besuchen den Tierpark und das Geissbockheim

05.01.22, 17:00
Frank Blachmann
Sternsinger-am-Geissbockheim-00002.jpg_539401209 (c) Ina Rottscheidt

Jedes Jahr ziehen kleine und große Könige durch die Straßen und bringen den Segen zum neuen Jahr. Durch die Corona-Situation ist derzeit vieles anders und die Sternsinger können nicht als Gruppen durch die Straßen ziehen.

Dennoch wurden am 5. Januar 2022 zwei besondere Orte in Lindenthal besucht: am Vormittag brachten die Sternsinger im Lindenthaler Tierpark den Segen - direkt an der Lebendtierkrippe und den drei neuen (Holz-)Königen, welche im Oktober gestaltet wurden.

Am Nachmittag wurde wie in den letzten Jahren auch das Geissbockheim - Heimat des 1. FC Köln - besucht und der Segen 20*C+M+B+22 am Eingang gespendet.

Bericht des Erzbistums Köln


Sternsinger am Geissbockheim

Ihr Kontakt zu uns

Pfarrbüro St. Stephan

Bachemer Straße 104a
50931 Köln

Unsere Öffnungszeiten:

Montag: 9-12 Uhr
Dienstag: 9-12 u. 15-17 Uhr
Mittwoch: 9-12 u. 15-18 Uhr
Donnerstag: 9-12 u. 15-17 Uhr
Freitag: 9-12 Uhr

→ Mehr Infos!

Aktuelles

Erstkommunion in der Pfarrei

12. Januar 2022, 08:00
Mit der 3. Kalenderwoche startet die Vorbereitung auf die Erstkommunion.
Weiter lesen

Gottesdienste mit "2G"-Regelung

7. Januar 2022, 11:00
Wir bitten um Beachtung folgender Hinweise.
Weiter lesen

Sternsinger besuchen den Tierpark und das Geissbockheim

5. Januar 2022, 17:00
Königlicher (Sternsinger-)Besuch an zwei besonderen Orten in Lindenthal!
Weiter lesen

Social media