Hilfsfonds der Pfarrei St. Stephan Köln-Lindenthal

23.03.20 13:05
  • Corona
Frank Blachmann
Spenden (c) Michael Kasiske EBK

Liebe Mitglieder der Kirchengemeinde St. Stephan,

die Welt wird derzeit von der Corona Pandemie auf den Kopf gestellt. Alle müssen zurückstecken und sind mit großen Veränderungen in der eigenen Lebenssituation konfrontiert.

Sicher wird es auch in unserer Kirchengemeinde Menschen geben, die durch die Krise in einen finanziellen Engpass geraten und nicht mehr wissen, wie sie für sich oder ihre Familie in den nächsten Tagen die nötigsten Dinge zum Leben bezahlen sollen.

Der Kirchenvorstand St. Stephan hat daher kurzfristig entschieden, einen Hilfsfonds zur Verfügung zu stellen, der in Notsituationen Mitgliedern unserer Kirchengemeinde helfen soll. Wenn Sie in eine solche Notsituation kommen oder jemanden kennen, der sich in einer solchen befindet, melden Sie sich bitte unter corona-hilfsfonds@st-stephan-koeln.de

Diese E-Mail-Adresse erreicht nur den Vorsitzenden des Kirchenvorstands, Herrn Dr. Rolf Jürgen Maus. Sie können ihn auch telefonisch unter 0172-2932 879 erreichen.

Sie können sicher sein, dass Ihr Anliegen absolut diskret behandelt wird.

Im Namen des Kirchenvorstands

Dr. Rolf Jürgen Maus, Vorsitzender     

Email Hilfsfonds

Ihr Kontakt zu uns

Pfarrbüro St. Stephan

Bachemer Straße 104a
50931 Köln

Unsere Öffnungszeiten:

Montag: 9-12 Uhr
Dienstag: 9-11 u. 15-17 Uhr
Mittwoch: 9-11 u. 15-18 Uhr
Donnerstag: 9-12 u. 15-17 Uhr
Freitag: 9-11 Uhr

(bis 19. April 2020)

→ Mehr Infos!

Aktuelles

Information Karwoche und Ostern in unserer Pfarrei

2. April 2020 20:00
Für die Tage von Palmsonntag bis Ostermontag gibt es besondere Bestimmungen in unserer Pfarrei.
Weiter lesen

"Zeit für Sie" - Telefonisches Angebote des Domforums

28. März 2020 12:42
Ein neues Angebot ab dem 30. März 2020!
Weiter lesen

Zusammen gut - neue Internetseite des Bistums

28. März 2020 09:01
Das Erzbistum Köln hat eine neue Internetseite ins Netz gestellt!
Weiter lesen

Social media